HORST KONTAK ° DOSEN

ELBWOOD WORKS OF ART:

Ausstellung vom 19.05. bis 30.06.2019

In der zweiten Ausstellung unserer Reihe stellen wir einen feinsinnigen Kunsthandwerker vor, dessen Objekte sich durch exakt gearbeitete und ebenmäßige Formen und handschmeichlerische Qualitäten auszeichnen. 

Ehrfurcht vor dem natürlichen Material Holz und Respekt vor den einfachen Formen begleiten Horst Kontak beim Drechseln seiner Dosen, deren ästhetische Klarheit ihn seit über zwanzig Jahren fasziniert. Zylindrische Dosen in verschiedenen Größen, die die natürlichen Eigenheiten des Holzes respektieren und offenlegen, sind bei ELBWOOD zu bestaunen und tatsächlich zu begreifen. Sie kommen schnörkellos und elegant daher, ohne überflüssiges Dekor. Lediglich natürlich vorkommende besondere Formen, wie Einschlüsse und Astlöcher oder kleine Zweige, die ganz figürlich aussehen, lässt der Künstler zu. Dadurch entsteht ein geradezu spielerischer Kontrast, der die Dosen, aller Makellosigkeit zum Trotz, lebendig wirken lässt. 

Bei der Holzauswahl dagegen bevorzugt er heimische und selten gewordene Hölzer: Robinie, Kastanie, Walnuss, Platane oder Bergahorn. So gleicht kein Stück dem anderen, auch wenn alle zugleich die unverwechselbare Handschrift des Holzkünstlers tragen. Die Dosen sind damit mehr als nur hölzerne Gefäße, sie haben Charakter und vereinen mit größter Zurückhaltung gedankliche und skulpturale Elemente in höchster Präzision. 

Die Vernissage in Anwesenheit des Künstlers findet am 19.05. um 11.00 Uhr statt. 

Der Eintritt ist frei. Es erscheint ein Katalog.

Öffnungszeiten (für die Dauer der Ausstellung): 

donnerstags – freitags, 14.00 bis 18.00 Uhr sowie nach Ve

Foto: Bernd Ebsen

Foto: Bernd Ebsen



Horst Kontak

Horst Kontak

Frank Pressentin